Programmupdate 2.7.1

Agentursoftware Neuerungen:

  • Bei der Bearbeitung von Angeboten und Rechnungen lassen sich Positionen nun einfach duplizieren.
  • Projektzeiten sind bei der Rechnungsbearbeitung als »berechnet« markierbar. Das »Projektinfos« Pop-up-Fenster in der Faktura bietet hierzu eine neue Statusanzeige und erweiterte Projektauswertung. Gerade beim Bearbeiten von Abschlags- und Endrechnungen bei großen/komplexen Projekten behält man damit eine optimale Übersicht der bereits berechneten Zeiten.

Agentursoftware Änderung:

  • Das berechnete Enddatum der Leistungszeiträume bei generierten Abo-Rechnungen wurde bei allen Intervallen um 1 Tag vorverlegt, sodass es keine Überschneidungen der Folgezeiträume gibt (z.B. 1.1. bis 31.3., 1.4. bis 30.6.etc.).

Zurück