Programmupdate 1.3.0

Änderungen:

  • In der Kontaktverwaltung ist die Firmierung im Bereich »Adressen« keine Pflichteingabe mehr. So können nun auch private Adressen ohne Umwege erfasst werden. In der Faktura werden private Adressen mit PLZ und Ort zur Auswahl angeboten. Bei der Zuordnung von Firmenadressen bleibt alles wie gewohnt (Auswahl über die Firmierung)
  • Bei dem Anlegen bzw. Kopieren von Angeboten und Rechnungen wird geprüft, ob bereits eine Rechnung zu dem Projekt vorhanden ist und ein entsprechender Hinweis ausgegeben. Ein versehentliches doppeltes Anlegen von Rechnungen kann so wirkungsvoll vermieden werden.
gerade bei umfangreichen Projekten

Zurück