Update 5.0.2

Agentursoftware Neuerungen:

  • Projekte: Projekte sind als Projektvorlagen markierbar und per Filter einfach in der Projektübersicht auffindbar.
  • Aufgaben: Aufgaben lassen sich über eine neue Mehrfachauswahl verschieben, duplizieren und löschen.
  • Faktura: Angebote sind als Angebotsvorlagen markierbar und per Filter einfach in der Angebotsübersicht auffindbar.
  • Faktura: Für Abo-Rechnungen kann jetzt auch gewählt werden, dass die generierten Rechnungen dauerhaft (und nicht nur jährlich) in einem Projekt gesammelt werden.
  • Kontakte: Es stehen neue Felder bei den Adressen der Firmen zur Verfügung (Bankname, DUNS-, GLN-Nr.).
  • vCard Export: Es werden auch die privaten Mobilnummern der Kontakte exportiert.
  • Benutzerrechte: Pro Benutzer der Rechtestufen »Teamleiter« und »Verwaltung« kann definiert werden, ob die internen Projektzeitkosten der Projektauswertung samt Deckungsbeitrag sichtbar sein sollen. Somit können diese Benutzer bei deaktivierter Option keine Rückschlüsse auf interne Kostensätze (= Gehälter anderer Mitarbeiter) ziehen. Mit einer weiteren Option kann einzelnen Mitarbeitern dieser Benutzergruppen der Zugriff auf die Analyse der Projektzeiten und der Mitarbeiterzeiten erlaubt werden.
  • System Grundeinstellungen: Es stehen neue Felder für erweiterte Stammdaten (DUNS-, GLN-Nummer), die Bankverbindung und Steuernummer zur Verfügung, welche zukünftig für digitale Rechnungen genutzt werden (siehe Reiter »Basisdaten« und »Finanzdaten«).


Agentursoftware Änderungen:

  • Kontakte: Der Kontakte Import ist um weitere Felder (Betreuer, Bankname, DUNS, GLN) ergänzt.
  • Projekte: Bei der Eingabe von Projektlinks ohne »http« wird nicht mehr automatisch »http://« hinzugefügt. Dadurch sind auch Verlinkungen zu anderen (z.B. lokalen Netzwerk-) Diensten möglich.
  • Archivierung: Verbesserungen beim »versendet«-Markieren von Angeboten, Rechnungen und Lieferscheinen.
  • Diverse Detailverbesserungen

Zurück